FZA-B-E1

Mini-Empfänger mit 1 Ausgang, bidirektional

Hervorragend einzusetzen für:

  • weitverteilte Einzeleffekte
  • Einzelzündungen im Spezialeffektbereich

Eigenschaften im Detail

  • Abmessung (H x B x T [mm]): 42 x 72 x 96
  • sehr kleine, leichte und kompakte Bauform
  • keine mechanischen Betätigungskomponenten
  • Zündspannung 27 V, Zündenergie 360 mJ
  • kurzschlussfester Ausgang
  • Bedienung ausschließlich über die Sender (Fernprogrammierung)
  • bidirektionaler Betrieb
  • Anzeige der Betriebsparameter und Fernübermittlung an die bidirektionalen Sender
  • individuelle Fernprogrammierung des Zündausgangs auf die Kanäle
  • kabellose Programmierung am PC mittels Funkmodem möglich
  • Überwachung der Akku- und Zündspannung und des HF-Frequenzbandes
  • Akku leer Warnung
  • interne Akkus mit eingebauter Ladeelektronik
  • über 25 h Betriebsdauer
  • Anzündertestfunktion
  • Widerstandsmessung des Anzündstromkreises
  • Anzünderanschluss über Polklemmen
  • hochwertige Elektronik und Funkkomponenten, anmelde- und gebührenfrei
     
    Optionale Erweiterungen:
  • Stepfunktion (0,01s - 99,99s)